Themenabend: Transformation – Diskussion zwischen Gewerkschaft, Naturschutzverbände und der Linken-Fraktion

Der Ortsverband der Linken lädt zu einem weiteren, sicher sehr spannenden online Themenabend ein. Thematisch wird es dieses mal um die Frage gehen, wie sich Vertreterinnen und Vertreter der Gewerkschaft und der Naturschutzverbände zur Transformation auf kommunaler Ebene stellen. Hintergrund ist dass aufgrund des Klimawandels die Wirtschaft in den nächsten Jahren vor enormen Herausforderungen steht und gleichzeitig die Beschäftigten Sorgen vor diesem Wandel haben. Wie diese beiden elementar wichtigen Ansprüche zusammenkommen können und wie dazu ein kommunaler Beitrag aussehen kann, soll an diesem Abend aus verschiedenen Perspektiven diskutiert werden. Dazu werden Andreas Mooslehner vom BUND Ostwürttemberg, Walter Beck und Armin Dammenmiller vom Nabu Schwäbisch Gmünd, Professor Andreas Benk Theologe an der PH Schwäbisch Gmünd und Linken-Stadtrat, Alexander Relea-Linder von der IG Metall und der Fraktionsvorsitzende der Linken im Gmünder Gemeinderat, Sebastian Fritz diskutieren.
Stattfinden wird die Veranstaltung am 16. Juni ab 18.30 Uhr. Wer daran aktiv teilnehmen möchte, kann sich unter der E-Mail Adresse dielinkegd@posteo.de anmelden und bekommt den Link zur Teilnahme kurz vorher zugeschickt. Es ist aber auch möglich den Stream auf der Linken Facebook Seite https://www.facebook.com/dielinkeschwaebischgmuend/ zu verfolgen.