Themenabend Hallenbad mit den Stadträten der Fraktion DIE LINKE

02. Oktober 2015  Gemeinderat, Ortsvorstand, Redaktion
© Stadtwerke Schwäbisch Gmünd

© Stadtwerke Schwäbisch Gmünd

Derzeit wird in Schwäbisch Gmünd das Thema Hallenbadsanierung oder Hallenbadneubau heiß diskutiert. Auch die Fraktion DIE LINKE hat sich bereits intensiv mit dem Thema auseinander gesetzt und möchte jetzt, nachdem ein erster Aufschlag von Seiten der Verwaltung mit Fakten gemacht wurde, eine Möglichkeit bieten mit allen interessierten ins Gespräch zu kommen. Das Thema ist insofern sehr spannend, da Schwäbisch Gmünd bekanntermaßen einen sehr hohen Schuldenstand hat und einen hohen Sanierungsstau in vielen Bereichen aufweist. Außerdem gibt es insgesamt neun Varianten (Nepperberg, am alten Standort, Schießtalplatz, auf dem Gelände des Freibads und unmittelbar gegenüber auf einem Waldgrundstück), wo es dann bei einem Neubau um den idealen Standort gehen wird.
Daher würden wir uns nach einem Vortrag über die aktuellen Fakten durch den Fraktionsvorsitzenden der Linken Fraktion – Sebastian Fritz – auf eine interessante Diskussion freuen!
Sollten Sie an dem Themenabend verhindert sein, oder bereits vorab ihre Meinung zum Thema mitteilen wollen, können Sie dies gerne hier machen. Diskutieren Sie mit!