Sommerfest mit Gregor und Oskar

22. August 2010  Ortsvorstand

Auch in diesem Jahr feierte der Ortsverband der Linken Schwäbisch Gmünd wieder sein Sommerfest. Bei leckerer Bewirtung durch Manfred Steidle unterstützt durch die Familie kam auch die Politik nicht zu kurz. So kam es zu kontroverse Diskussionen rund um das Thema Stuttgart 21. Dabei begrüßten alle Anwesenden, dass am kommenden Montag nach Stuttgart zur Montagsdemo mobilisiert wird. Weiteres Thema war die anstehende Landtagswahl. Hierbei stellte sich auch die mögliche Kandidatin vor, was ausdrücklich begrüßt wurde. Allerdings wird die endgültige Entscheidung dann natürlich auf der Nominierungsveranstaltung im September fallen. Zu guter letzt waren natürlich alle gespannt auf die Reden der beiden prominenten an diesem Abend. Leider wurden die hohen Erwartungen etwas getrübt, da die beiden angekündigten – Gregor und Oskar – nicht die Parteiprominenz waren, sondern die beiden Hasen von Manfred Steidle.