Mehr Schutz für Bäume

Schwäbisch Gmünd. „In der Rosenstraße beschädigen Autofahrer beim Ein- und Ausparken immer wieder die am Straßenrand stehenden Bäume“, kritisierte Sebastian Fritz (Die Linke) am Mittwoch im Gemeinderat. Auf seine Anfrage, ob die Bäume besser geschützt werden könnten, brachte Oberbürgermeister Richard Arnold Metallgestelle ins Spiel, diese hätten sich bereits im Milchgässle bewährt. Die Verwaltung wolle nun prüfen, ob so etwas auch in der Rosenstraße denkbar wäre.

jas

© Gmünder Tagespost 04.07.2018 21:55