Medienzug an der Schule

Schwäbisch Gmünd. Räte unterstützen den Wunsch der Adalbert-Stifter-Realschule, dort einen Medienzug einzurichten. Bisher gibt es das Thema schon als Profilfach an der Schule. Die digitale Medienausstattung und ein kompetentes Lehrerteam ermöglichten es, Schüler besser auf das digitale Zeitalter vorzubereiten. Alexander Relea-Linder (Linke) nennt in diesem Zusammenhang die Tageszeitungen als zuverlässige Informationsquellen und schlägt vor, mit ihnen zu kooperieren. Im Gremium gibt es für das Vorhaben nur Zustimmung.

© Gmünder Tagespost 25.09.2019 21:51