Kundgebung des DGB gegen Lohnkürzung und Sozialabbau

14. Mai 2012  Redaktion

Solidarität statt Lohnkürzungen und Sozialabbau in Europa Wir fordern

ein demokratisches und soziales Europa! Kundgebung am Dienstag 15. Mai

2012 um 17.00 Uhr auf dem Stuttgarter Schlossplatz Programm: RednerInnen

aus verschiedenen europäischen Ländern Internationales Kulturprogramm

Wir rufen alle Kolleginnen und Kollegen, Bürgerinnen und Bürger zur

Kundgebung am 15. Mai auf dem Stuttgarter Schlossplatz auf. Das

maßgeblich von Bundeskanzlerin Merkel und dem französischen

Staatspräsidenten Sarkozy beförderte Kürzungsdiktat gefährdet

Arbeitsplätze und soziale Sicherheit. Es droht eine Abwärtsspirale durch

sinkende Löhne, Rentenkürzungen, steigende Arbeitslosigkeit und weniger

Steuereinnahmen. Siehe auch: http://stuttgart.verdi.de/

Ort: DGB-Kundgebung, Schlossplatz, Stuttgart

Treffpunkt für gemeinsame Abfahrt mit der DB in Schwäbisch Gmünd ist um

15 Uhr 30 am Bahnhof