Thomas Schäfer

Gymnasiallehrer

Ich kandidiere und unterstütze die offene Liste der Partei DIE LINKE, weil mich Bürgernähe und Themen der Fraktion überzeugen und ich den engagierten, sachbezogenen und kompetenten Einsatz für Bürgeranliegen – auch in der Oststadt – wertschätze.

Ich halte bezahlbaren Wohnraum, die Neuordnung des Verkehrs in Gmünd, Stärkung des ÖPNV und der Fahrradwege und Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer, Behinderte, Kinder und ältere Menschen, für unabdingbar für eine wohlverstanden soziale Stadt.

Ein schon seit Jahren ganz akutes und drängendes, aber ungelöstes Problem ist die Vermüllung und Verschmutzung des öffentlichen Raumes, die endlich bekämpft werden sollte und nicht nur verbal im Wahlkampf. Ich freue mich auf die Wahl des Gemeinderates und die Europawahl!