Alexander Relea-Linder

Gewerkschaftssekretär

Ich will, dass die Stadt zukünftig besser regiert wird, das heißt auch anders regiert wird. Mir ist der Austausch mit der Stadtgesellschaft wichtig. Mir ist das Hineinhören in die Stadt so wichtig wie das Zuhören, wer diktiert, verliert. Basta-Politik und Bürger vor fertige Entscheidungen zu stellen, ist nicht mein Ding. Des Weiteren braucht unsere Stadt dringend mehr bezahlbaren Wohnraum. Ich setze mich außerdem für einen günstigeren ÖPNV ein, denn ich möchte, dass sich die Stadt sozial aber auch ökologisch weiterentwickelt – und das gemeinsam mit allen Bürgern! Ob Ur-Gmünder, Neigschmeckter, Mensch mit Behinderung oder Geflüchteter, mir ist egal, wer woher kommt. Klar ist: Nur miteinander kriegt Schwäbisch Gmünd die Kurve. Dafür möchte ich mich für euch im Gemeinderat einsetzen und bitte um eure Stimme!