Gregor Gysi, DIE LINKE: Schwarz-Gelb hängt an kleinkarierter Ideologie

07. September 2011  Redaktion

Gregor Gysi antwortet in der so genannten Elefantenrunde auf die Kanzlerin: Die Demokratie ist nicht nur gefährdet. Wir haben es wirklich mit Zerstörung zu tun – mit einer Systemkrise, mit einer Diktatur der Finanzmärkte. Es sind nicht die Linken, sondern die Finanzmärkte, die den Kapitalismus von innen heraus zerstören. Diese konservative Regierung ist nicht einmal klug genug zu begreifen: Wenn Sie jetzt gerade zur Erhaltung der Strukturen schlauer wären, würden Sie den Spitzensteuersatz erhöhen, würden Sie eine Vermögensteuer einführen. Mit einem Klick auf das Bild links geht es los.