Redaktion

Gratulation

16. Juli 2009  Redaktion

Gründung des Ortsverbands Rosenstein

 Am Dienstag hat die Partei DIE LINKE nach den bereits bestehenden Ortsverbänden Schwäbisch Gmünd und Ellwangen den Ortsverband Rosenstein gegründet. Siegfried Pilbauer vom Kreisverband Ostalb erklärte, dass dieser Schritt auf Grund des guten Abschneidens bei den Kommunalwahlen und des damit einhergehenden Mitgliederzuwachses ermöglicht wurde. Ganzen Beitrag lesen »

„Die Linke“ zieht positive Wahlbilanz

11. Juli 2009  Redaktion

Sebastian Fritz: Die kommunalpolitische Landschaft hat sich verändert / Peter Müller ein offenerer Dialog mit Bürgern und Parteimitgliedern ist unser Auftrag

Hocherfreut zeigten sich die Mitglieder und Freunde der Partei „Die Linke“ Schwäbisch Gmünd auf ihrer Mitgliederversammlung am vergangenen Mittwoch. Allen voran freuten sich die neugewählte Mandatsträger über den Erfolg ihrer Partei. Mit Sebastian Fritz und Peter Müller, ziehen zwei Kandidaten in den Gmünder Gemeinderat ein. Ganzen Beitrag lesen »

Fit für den Gemeinderat!

22. Mai 2009  Redaktion

Ganzen Beitrag lesen »

Nominierung Bundestagswahl

16. Mai 2009  Redaktion

Ganzen Beitrag lesen »

Rettungsschirm der Linken kam gut an!

02. Mai 2009  Redaktion

Der diesjährige Infostand der Linken auf der Maikundgebung kam richtig gut an und neben vielen Gesprächen wurde auch einiges an Infomaterial verteilt.

Bei bestem Wetter und vollem Johannisplatz ging es so richtig heiß her auf der Maikundgebung des DGB auf dem Johannisplatz. Da durfte natürlich auch DIE LINKE nicht fehlen und so waren wieder viele Mitglieder mit einem großen Infostand vertreten.

Besonders amüsant waren die verschiedenen Entwicklungen, die sich während der Veranstaltung am Rande beobachten ließen.

Ganzen Beitrag lesen »

Die Linke kandidiert!

15. April 2009  Redaktion

Die Linke Schwäbisch Gmünd ist zur Kommunalwahl zugelassen. 

Seit Mittwoch, 15.04.09 um 10.15 Uhr ist der formale Akt, die 
Sitzung des Gemeindewahlausschusses vollzogen und somit ist
auch die Linke Schwäbisch Gmünd zur Kommunalwahl zugelassen!
Nun heißt es „Wahlkampf, Infostand, Gespräche, Flyer, Zeitungen, …“,
um als sechste Partei/Wählervereinigung in den Schwäbisch Gmünder
Gemeinderat einzuziehen!

Typisch Leistungsgesellschaft

23. Februar 2009  Redaktion, Sebastian Fritz

Da zeigt sich mal wieder die Inkompetenz des Ifo-Institutes – wenn solche
Studien in Auftrag gegeben werden. Die Frage ist doch, was einen „guten“
Lehrer ausmachen sollte? Sind da nicht auch Kompetenzen im Umgang mit
Schülerinnen und Schülern gefragt, oder das Vorleben von Vorbildfunktion,
oder …? Nein die gehen mal einfach davon aus, dass ein wirklich guter
Lehrer nur einer mit einem 1,0 Abitur sein kann!
Mal ganz nebenbei möchte ich mir keinen Fachidioten (mit einem 1,0 Abitur)
vorstellen, der an einer Brennpunktschule versucht Herr der Lage zu werden. Ganzen Beitrag lesen »