Bratwurststand verabschiedet sich

Sebastian-FritzDer Betreiber des „Rettet-die-Bratwurst“-Standes in der Gmünder Innenstadt, vorwiegend auf dem Marktplatz, gibt seine Genehmigung zurück. Dies sagte Bürgermeister Dr. Joachim Bläse auf Anfrage von Linke-Stadtrat Sebastian Fritz. Bläse begründete dies damit, dass der Mann eine Arbeitsstelle gefunden habe. Dies habe er so schriftlich bei der Stadtverwaltung hinterlegt.