Asyl-Unterkunft bleibt aktuell

Sebastian FritzDie Neubau-Planungen für die Asyl-Unterkunft auf dem Hardt bleiben trotz der Perspektive, eine Erstaufnahmestelle in Ellwangen zu schaffen, aktuell. Das stellte OB Richard Arnold auf Nachfrage von Linke-Stadtrat Sebastian Fritz klar. mil/wof

© Gmünder Tagespost 08.10.2014 22:09:40